Informationen anfordern

NOT IN ENGLISH AVAILABLE: Nachhaltige Kapitalanlage

Neue Perspektiven für Anleger und Asset Manager

Übersicht

Nachhaltigkeit – einst ein Nischenthema – ist heute in vielen Organisationen als Ziel fest verankert. Der verantwortungsbewusste Umgang mit knappen Ressourcen als Markenzeichen und Wettbewerbsvorteil – das ist auch für Kapitalanleger hochrelevant. Im Rahmen des Seminars referieren namhafte Vertreter der Forschung und der Investmentbranche über neueste Erkenntnisse, Erfahrungen und Fragestellungen rund um das Thema Nachhaltigkeit.

  • Wie kann Nachhaltigkeit zum langfristigen (Anlage-)Erfolg beitragen?
  • Gelten die "Grenzen des Wachstums" heute immer noch?
  • Wie lässt sich Nachhaltigkeit in der Kapitalanlage praktisch umsetzen?
  • Nachhaltiges Investieren – Zukunftskonzept oder "Schöner Schein"?

Inhalte

Fachliche Leitung: Prof. Rob Bauer / Daniel Just / Prof. Dennis L. Meadows

"Limits to Growth" – How realistic are market return expectations?*

  • Gelten die "Grenzen des Wachstums" auch heute noch?
  • Neueste Daten und Erkenntnisse zu den "Limits to Growth"
  • Wie kann Nachhaltigkeit zum langfristigen (Anlage-)Erfolg beitragen?
  • Wie entwickelt sich die Weltwirtschaft und welche Anlageideen ergeben sich daraus?

Nachhaltiges Investieren in der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) – vom Reißbrett bis zur Umsetzung

  • Wie lässt sich Nachhaltigkeit in der Kapitalanlage praktisch umsetzen?
  • Ist Altersvorsorge per se nachhaltig?
  • Ein einheitliches Nachhaltigkeitskonzept für jede einzelne Assetklasse - mit einem klar definierten und breit angelegten Wertekontext
  • "Engagiert statt nur investiert" – Nachhaltigkeit auf allen Ebenen
  • Nachhaltigkeit ist aktives Risikomanagement

Responsible Investing: Constraint, Opportunity or Duty?*

  • Nachhaltige Kapitalanlage – Zukunftskonzept oder „Schöner Schein"?
  • Das wollen End-Investoren wirklich wenn es um das Thema Nachhaltigkeit geht
  • Die drei Wege nachhaltig zu investieren: Inclusion, Exclusion und Engagement
  • Wie beeinflusst eine ESG Zertifizierung die Preise von Aktien und Bonds?
  • Wie effektiv ist Engagement als Form der nachhaltigen Kapitalanlage?

Fracking, Energy Limits, and Prospects for Economic Growth*

  • Beseitigt Fracking die Ressourcenknappheit bei fossilen Brennstoffen?
  • Das Potenzial des Frackings wird in der Öffentlichkeit oft überschätzt, die meisten Fracking-Projekte in den USA sind zur Zeit nicht profitabel
  • Reales Wirtschaftswachstum erfordert einen ständig größer werdenden Nachschub an günstiger Energie, ohne reales Wachstum werden die aktuellen Staatsschulden nicht zurückgezahlt werden können
  • Können erneuerbare Energien die Lücke schließen, die fossile Brennstoffe hinterlassen werden?

* Vortrag in englischer Sprache

Zielgruppe

Dieses UHLENBRUCH Executive Seminar ist speziell auf die Bedürfnisse von Praktikern aus Kapitalanlagegesellschaften, Banken, Versicherungen und institutionellen Anlegern zugeschnitten, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit in der Kapitalanlage beschäftigen.

Back to the List